Politische Bildung mal anders…

Im kommenden Sommersemester 2018 plan wir, soactis, kleine Lehrfilme zum Thema Gewerkschaften zu produzieren. Thematisiert werden soll unter anderem die Geschichte der Gewerkschaften, ihr Aufbau, ihre rechtliche Stellung etc.. Es geht um Mut und Kritik. Was braucht die Soziale Arbeit? Was ist eigentlich unser eigenes Bild unseres Berufes?

Weitere Informationen auf der Webseite der Zentrale für politische Bildung

Winterfest – Dez 2015

WINTERFEST AM 08. UND 10.12.2015

Wir veranstalten am 08. und 10.12.2015 ein Winterfest am Campus Pasing, Am Stadtpark 20, 81243 München.Wir möchten mit euch die Weihnachtszeit an unserem Campus ein klingen lassen und sorgen deshalb für die nötigen Getränke und Essen.

Am Dienstag, den 08.10.2015 geht’s ab 11 Uhr vorm Haupteingang los.
Am Donnerstag, den 10.12.2015 geht’s ab 12 Uhr vorm Haupteingang los.
Wir freuen uns auf euch!

Sommerfest – Juli 2015

Sommerfest am 31.07.2015

Das diesjährige Sommerfest des Campus Pasing wurde am Freitag, den 31.07.2015 von 16:00 – 24:00 Uhr durch unser Projekt „soactis“ veranstaltet. Unter dem Motto „Feiern für’s Einmischen und Mitmischen“ konnten wir zusammen mit Studierenden der Fakultät 11 Sozialwissenschaften, Professoren_innen, Künstlern_innen und allen Münchner_innen dieses Fest zu einem ganz besonderen Event machen.

Warum haben wir dieses Fest veranstaltet?

Um einen möglichst großen Bekanntheitsgrad unseres Projektes zu erreichen, haben wir ein Fest veranstaltet, dass soziale Gerechtigkeit und Zusammenhalt zum Thema hat. Gleichzeitig bietet ein solches Fest einen völlig unbefangenen Zugang für andere Studierende.

Mit dabei waren 4 Livebands sowie verschiedene Workshops (Refugee Kitchen, Slaklinen, Ausstellungen von verschiedenen Projekten, eine große Tombola). Für das leibliche Wohl sorgte das Restaurant Inszenario mit einem fantastischen Catering-Stand als auch der Foodtruck mit den Mädels von nonidu.

Wir bedanken uns bei allen, die an unserem Fest teilgenommen haben. Wir fanden, es war ein absolut gelungenes Fest und es hat uns riesig gefreut, dass so viele da waren.

Ein ganz besonderer Dank geht an alle Helfer, die dieses Fest gemeinsam mit uns möglich gemacht haben. Ihr wart spitze:-)!!!

Schließen